Freitag, 18. März 2011

Schlafihosen.....


Für die Jüngste



Für die Freundin der Jüngsten
   

 

und die Grosse hat gleich selber eins genäht

 


Nachtrag: den Schnitt habe ich aus dem rechten Buch und die Anleitung aus dem linken mit gemixt. Die Stoffe sind, wie ihr alle bestimmt schon erkannt habt, von dem schwedischen Einrichtungshaus ;-))


Kommentare:

  1. Auf die Idee, diese doch etwas dünnen Stoffe zu Tunnelzughosen zu verarbeitebn muss man erst mal kommen.....
    Das schaut richtig gemütlich aus und man kann so an einem verschlafenen Sonntagmorgen auch mal gut angezogen durchhängen.
    Deahalb: Ein schönes Wochenende wünsch ich euch!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Ihr Lieben - total klasse geworden Eure Hosen! Wo bleibt denn das MamaModell?
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen