Dienstag, 31. Mai 2011

Abendmarkt in Wasserburg (Bodensee)

der Wasserburger Abendmarkt findet 
von Mai-Oktober immer am 1. Freitag des Monats statt. 
Zu kaufen gibt es hauptsächlich regionale Produkte und 
natürlich alles für´s leibliche Wohl. 

Mein Stand ist jeweils im Juni, August und Oktober vertreten. 

Die anderen Monate übernimmt die Iris mit Ihren Kunstwerken aus Treibholz.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.


Montag, 30. Mai 2011

Häkelblumenparade

Auf längeren Auto- oder Zugfahrten nehme ich in dieser erwähnten
Tasche  meine Häkelutis mit. Und so nach und nach wird die Wolle zur Blume und noch einer .....und am Ende sind dann nur noch Wollreste und viele viele Blumen in der Tasche.



In ein paar Blumen habe ich Magnete in die Mitte eingehäkelt. 
So könnten To Do Listen an der Pinnwand geschmückt und festgehalten werden.

Sonntag, 22. Mai 2011

Auf Wunsch genäht...

... Verwendungszweck wurde noch nicht entschieden:
Kosmetiktasche oder Miniwindeltasche.

Die selbe Tasche (für meine Häkelblumen bei längeren Fahrten) 
habe ich für mich schon genäht. 
Anja wollte ein Duplikat davon.







Stoff: der Stoffladen (Kressbronn) und Ikea
Schnitt: machwerk

Dienstag, 17. Mai 2011

ohhhh ist die schööööönnnn....

....hat die Nachbarin vom Garten gerufen und wollte sie mir direkt abkaufen, aber leider ;-)) gehört sie mir - die erste Luna gehört ganz alleine mir. 
Vielleicht darf meine family ja mal ein Handtuch reinlegen oder so.


Wie immer hatte ich ein bisschen Pech und musste improvisieren, was wiederum sehr gut war (.....in allem schlechten steckt was gutes oder wie auch immer der Spruch heißt). Die Häkelblumen habe ich aus meinem Fundus und unter diesen Blümchen sind 3 kleine Stofffehler, die ich beim Zuschneiden natürlich nicht gesehen habe. 


Doch Ende gut alles gut und mir gefällt die Impro super.
Da hätte ja direkt was gefehlt ohne den Stofffehler.
Daraufhin habe ich auf die rote Seite natürlich auch noch 2 Blumen hingenäht - weil´s grad so schön gepasst hat.


Zum Schluss noch einen schönen grossen Knopf und 
fertig ist die Riesen-Badetasche.



Schnitt: machwerk 
Anleitung grosse rote Häkelblume: rosa p
Stoff: Ikea, Stoffladen Kressbronn, Stoffmarkt
bei der roten Seite:
Seitentasche ohne Gummi, 1 Karabiner, 1 kleiner roter Knopf
Aussenseite:
Seitentasche mit Gummi, 1 grosser grüner Knopf
Da die Tasche eh so gross ist, habe ich keinen verstellbaren Träger gewählt.

Nähen macht wirklich Laune und nach dem 
Nähen ist mir der Spruch:
oh, wie schön ist Panama eingefallen - warum auch immer.

Samstag, 14. Mai 2011

schon wieder ein Geschenk.....

.....für kurze Zeit war dieses Geschenk im Nirvana einer Männerjacke verschwunden, aber es ist wieder aufgetaucht ;-))

Klein, aber fein für die Steffi





Stoff: Ikea und Stoffmarkt
Schnitt: Tilda
Ministempel: Casa di falcone

Mittwoch, 11. Mai 2011

Wieder ein Geschenk

diesmal für den Schwiegerpapa - ein Brillenetui
mit Schnappfederverschluß aus Filz.





Samstag, 7. Mai 2011

Brotkorb...

zum weiter verschenken für eine Bekannte 
genäht. 




Hier sieht man mein wunderschönen Stempel, den ich mir 
hier casa di falcone bestellt habe.
Hab mich gefreut wie ein kleines Kind.
(jo, is den scho weihnachten)


Schnitt: livingathome - geht aber auch ohne
Stoff: ikea, stoffundstil

Mittwoch, 4. Mai 2011

Verschenken macht einfach Laune

Diesmal ist der Beschenkte ein neuer Erdenbürger.

Ich hoffe ihm macht´s genau soviel Freude wie mir beim Nähen.






Schnitt: von farbenmix
Stoff: stoffundstil, Stoffmarkt, Polarfleece Stoffhändler (Name vergessen) beim Vaude Outlet, dann noch Jeans- und andere Stoffreste 

Dienstag, 3. Mai 2011

Geschenke

für Mamas Freundin.

Ein Hatchi (im Bloggerland bekannt als Tatüta, 
die Bezeichnung gefällt mir persönlich aber nicht so)

und

ein BagIn (für die Kleinigkeiten in der Handtasche)





Stoff: Stoffmarkt
Schnitt: selber und www

Sonntag, 1. Mai 2011

Für mich....

...ne, natürlich für uns,
weil Canasta spielen wir alle gerne.

Hab den Schnitt von angenaeht.blogspot
individualisiert, weil wir zocken auch schon mal 
um Geld und da brauchte ich ja noch 
unbedingt ein kleines Täschchen.

Und dabei konnte ich gleich noch die Kam-Snaps 
(war ein kleiner Tipp von griselda)  ausprobieren. 





Schnitt: individualisiert 
Stoff: stoffundstill (ich liebe dieses Muster)