Freitag, 13. Januar 2012

Bommelanleitung

....meine 1. Anleitung:
da ich nicht so gerne schreibe, habe ich eine 
Bilderanleitung erstellt ;-))

Bei einem mittleren Bommel nehme ich 3 Finger, diesen kleinen 
blauen (sieht man etwas schlecht)
habe ich mit 2 Fingern gewickelt.


Einfach nach Gefühl Farbe für Farbe um die Finger wickeln.





Oben und unten 2 dicke Stricknadeln durch stecken.
Wer lange Finger besitzt kann den Faden zum Binden 
bestimmt auch zwischen den Fingern durchführen. 
Meine sind eindeutig zu kurz. 



So


Jetzt in der Mitte die ganze Wicklung gut zusammen
binden, umdrehen und noch mal etwas fester Binden. 



An den Nadeln entlang die Schlaufen durchschneiden.





Nun die andere Schlaufenseite.


Diesen erstmal wildaussehenden Bommel 


schön zurecht strubbeln. 


Streifen für Streifen eine schöne Kugel zurecht schneiden.



Dauert ein bisschen....


...und fertig!



wer nicht die Finger nehmen will, kann auch in beliebiger breite
ein Stück Pappe nehmen. 

Hoffe die Erklärungen waren verständlich.
Freu mich auf Eure Kommentare und Bommelbilder



Kommentare:

  1. Hallo Özlem,
    schreibt man Dich so?!?
    Tolle Anleitung...das werd ich bestimmt mal probieren!
    Ich meld mich!!
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab so ein Bommelmachding..! ;-) Aber deine Idee ist echt gut! Schöne Mütze übrigens, so eine geringelte hab ich schon in Arbeit! :-) Hat übrigens geklappt, hab grad die KM aufgetrennt und noch eine Reihe Stäbchen und dann eine Reihe mit Abnahme in jeder 5. und dann wieder KM - alles wunderbar! :-)
    GglG, Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Kannst du mir sagen wie uns aus welcher Wolle du die Mütze gehäkelt hast? Wäre super!

    AntwortenLöschen
  4. hallo, die mütze habe ich mit lana grossa bingo gehäkelt.
    wäre schön wenn du einfach noch deinen namen dazu schreibst.
    lg özlem

    AntwortenLöschen
  5. Meine Tochter hat die mütze auf dem Bild gesehen und möchte jetzt unbedingt auch so eine!hab erst mit dem häkeln angefangen und weiß deshalb nicht genau wie ich sie nachhäkeln kann!Wäre super lieb wenn du es mir kurz beschreiben könntest!
    Vielen dank und liebe grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Carina,

      leider find ich die genaue anleitung nicht mehr (hab sie damals bissle geändert), aber ich habe eine ähnliche, diese würde ich dir zumailen. schreib mir doch eine email adr. auf.
      lg özlem

      Löschen